Skip to content

Erfreuliche Wertminderung

A45 Richtung Dortmund/Bremen, Abfahrt Dortmund Eichlinghofen, 7:26 Uhr Ortszeit:  Mein Tachometer zeigt mir, das mein Auto den 100.000. Kilometer gefahren ist. Irgendwie ein erfreulicher Moment für mich. Geistesgegenwärtig zog ich meine Handy-Digicam und mahte das Foto. War schon etwas schwierig in der Abfahrt und in der Dämmerung, aber man kann es erkennen. Jetzt überlege ich, ob es nicht Zeit für ein neues Auto ist :) Kann ich mir aber zur Zeit noicht leisten. Ich frag mich nur warum ich mich so freue, der Wagen ist doch jetzt wieder weniger Wert…

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *