Skip to content

PostGIS und Hibernate

Für die Speicherung von Geo-Daten, verwenden wir das DBMS PostgreSQL mit der Erweiterung PostGIS. Die Datenbank wird von einem Frontend gefüttert und abgefragt, das Hibernate für das OR-Mapping verwendet. Da Hibernate den PostGIS Dialekt nicht spricht, haben wir auf den Dialekt von Norman Baker zurückgegriffen. Dazu haben wir die Klassen PostGISDialect und GeometryType aus dem PostGIS SVN (/trunk/java/ejb3/src/org/postgis/hibernate) in unser Projekt kopiert. Die Hibernate Config sieht nun so aus:

Das Hibernate Mapping für eine Tabellenspalte mit Datentyp Geometry:

Und die Deklaration der Membervariable in der gemappten Klasse:

Somit kann man nun PostGIS Datentypen in Java verwenden. Vielen Dank an Norman Baker.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.