Skip to content

AR oder VR? Welche Emerging Technology wird wichtiger?

 

Beispiel von Augmented Reality mit einem Tablet
Beispiel von Augmented Reality mit einem Tablet

Innovative Unternehmen suchen schon seit einiger Zeit nach Möglichkeiten, Augmented Reality und Virtual Reality zu nutzen. Der Pokemon-Go-Hype sagte eine neue Denkweise voraus. Vorbei sind die Zeiten, in denen diese Technologien als das Werk von Science-Fiction angesehen wurden. Jetzt werden App-Entwicklungsfirmen angezapft, damit diese Unternehmen alles lernen können, was sie zum Einsatz dieser Technologien wissen müssen.

Software Berater können ein Unternehmen auf verschiedene Weise unterstützen

App-Entwickler sind nicht immer in der Lage, einem Unternehmen bei der Auswahl der besten Technologie für seine Bedürfnisse zu helfen. Dies gilt insbesondere dann, wenn es um Augmented Reality und Virtual Reality geht. Leider denken einige Unternehmen, diese Technologien wären austauschbar. Um die Zukunft, die vor uns liegt, und die Unterstützung, die die App-Entwickler und Integratoren zu bieten haben, zu verstehen, ist es für die Unternehmen unerlässlich, die Unterschiede wirklich zu verstehen.

Virtuelle Realität entsteht, wenn der Benutzer in eine vollständig simulierte Umgebung eintaucht

In diesem Fall sind keine Elemente der Wirklichkeit zu finden. Die Unternehmen haben dies natürlich verstanden. Virtuelle Realität wurde schon immer als leichter erreichbar angesehen, da sie bereits in Filmen existiert. Gamer können sich auch an die VR-Headsets erinnern, die einst von Nintendo- und Sega-Fans verwendet wurden. Die alten Headsets haben zu anhaltenden Missverständnissen über die Anpassungsfähigkeit von AR und VR in einer modernen Umgebung geführt.

Viele gingen davon aus, dass die virtuelle Realität im Moment mehr Verbreitung finden und von mehr App-Entwicklern genutzt werden würde

In Wirklichkeit könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein. Augmented Reality wird einen viel größeren Einfluss auf die Welt als Ganzes haben. Aktuell erreicht sie das nicht mal annähernd. Aber die erweiterte Realität (AR) bietet ein viel höheres Potenzial.

Der Unterschied ist, dass die Auswirkungen leicht zu erklären sind. Ein Virtual-Reality-Headset hat nicht die gleiche Fähigkeit, den Benutzer zu unterstützen. Ein Benutzer, der sich auf die virtuelle Realität verlässt, muss bereit sein, seine ungeteilte Aufmerksamkeit zur Verfügung zu stellen. Die Interaktion im realen Leben kann nicht so schnell erfolgen wie in der erweiterten Realität. Einige mögen scherzen, dass dies am weitesten von der Sache entfernt ist.

Mittlerweile ist die Augmented Reality das, was passiert, wenn sich der Benutzer in einer Umgebung befindet, die Elemente der virtuellen Realität mit seinem täglichen Leben verbindet

Als Pokemon Go in aller Munde war, genossen die Benutzer tatsächlich die erweiterte Realität. Ihre alltägliche Umgebung wurde durch das Pokemon ergänzt, das sie zu fangen versuchten.

Dadurch haben App-Entwickler und erfahrene Beobachter bereits alle auf den Einsatz von Augmented Reality aufmerksam gemacht. Erfahrene App-Agenturen werden ihre Kunden niemals auf VR-Apps hinweisen, wenn sie nicht direkt um Spiele geht.

Augmented Reality hat Use-Cases, die weit über die Welt der Spiele und des Entertainment hinausgehen

Die AR-Cloud wird als Mittel zur Erweiterung der Interaktionen des Benutzers mit der Welt um ihn herum entwickelt. AR kann als eine Art Co-Pilot dienen, der dem Benutzer die Navigation in seinem täglichen Leben erleichtert. Die AR-Cloud wird eines Tages als hilfreiche Durchschrift dienen, die die Existenz einfacher als je zuvor machen soll. Virtuelle Realität kann nicht vergleichen.

Die Industrie profitiert bereits von der Nutzung der erweiterten Realität

Bauprojekte werden die Vorteile von AR in einer Weise nutzen, die man sich bisher nicht vorstellen konnte. Projektmanager können Kostenfallen vermeiden, die oft bei Projekten dieser Art auftreten. Die Möglichkeit, Probleme schon vor dem eigentlichen Baubeginn zu erkennen, ermöglicht es Unternehmen, ihre Ressourcen auch für andere Aspekte eines Projekts einzusetzen.

Vor allem die Welt der Bildung wird durch die erweiterte Realität verändert

Der Adoptionsprozess ist langsamer als erwartet, aber er ist immer noch in vollem Gange. Kinder, die früher auf Exkursionen angewiesen waren, um mehr über verschiedene Standorte zu erfahren, können nun im Klassenzimmer ein Headset aufsetzen. Moderne Schüler können sogar eine Reise ins Sonnensystem unternehmen.

Lehrer können die vergangene Zeit viel effizienter als je zuvor veranschaulichen. Lehrbücher werden nicht mehr in der Art und Weise gedruckt, wie es früher üblich war. Zwar gibt es immer noch einige Schulen, die auf ältere Bücher setzen, aber diejenigen, die Kosten sparen wollen, verwenden klickbares Papier. Das erweiterte Lernen ist nicht nur die Welle der Zukunft; es ist die Art und Weise, wie die Dinge in Zukunft gemacht werden.

Aber auch im Bereich der Ausbildung in der Industrie findet Augmented Reality eine hohe Adoptionsrate. Menschen bei Prozessen zu unterstützen ist ein hoher Mehrwert und verringert Ausbildungskosten. Das trifft auch auf VR zu.

Auch die Gesundheitsbranche soll von der Nutzung der erweiterten Realität profitieren.

Und schließlich gibt es etwas Konkretes, das der Gesundheitsbranche auf tief greifende Weise helfen kann. Durch Erklärungen zu komplexen Gesundheitsthemen kann die erweiterte Realität das Verständnis leicht zugänglich machen. Es gibt keinen Mangel an Branchen, die in den kommenden Jahren die Vorteile genießen können.

Gespräche mit den Software Beratungen

In der Zwischenzeit werden sich Unternehmen, die diesen wichtigen Schritt nach vorn machen wollen, mit Software Beratungen beraten wollen. Diese Unternehmen haben die Erfahrung und das Know-how, um ihre Kunden in die richtige Richtung zu führen. Die Spitzenunternehmen sind bereits auf dem besten Weg.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.